Lehrpersonen

Im schulischen Alltag sind Lehrpersonen mit anspruchsvollen Situationen konfrontiert – ob nun ein Schüler aggressives Verhalten zeigt oder eine Schülerin von der anstehenden Berufswahl überfordert ist. Darüber hinaus kann sich auch die Kommunikation mit den Eltern schwierig gestalten. All das kostet wertvolle Zeit und Kraft.

Wir unterstützen und entlasten Sie im Umgang mit betreuungs­intensiven Schülerinnen und Schülern. Sowohl überdurchschnittlich intelligente als auch benachteiligte Kinder sind auf eine spezifische Förderung angewiesen. Wir entwickeln mit Ihnen individuell angepasste Massnahmen, um einen erfolgreichen Schulbesuch zu ermöglichen.

Kinder, die Anzeichen von Lernschwächen oder Verhaltens­auffälligkeiten zeigen, klären wir entwicklungspsychologisch ab und diagnostizieren eventuelle Leistungsstörungen. Vielleicht wurden Kinder bereits schulpsychologisch untersucht, ohne dass sich eine positive Entwicklung zeigte. Hier kann eine Zweitmeinung den entscheidenden Impuls geben.

Bei Auseinandersetzungen mit Eltern oder Erziehungsberechtigten vermitteln wir zwischen den Parteien und schaffen die Grundlagen für einen gelingenden Dialog. Als Lehrperson sollten Sie sich auf das Wesentliche konzentrieren können, nämlich dass jeder Schüler und jede Schülerin optimal gefördert wird.

Unsere Angebote für Lehrpersonen: